DIY Regal im Industrial Look, Ikea Hack


Moin.

Ich war schon lange auf der Suche nach einer Aufbewahrung für meine Gewürze bzw. für die Gewürze von meinem Freund. Mir persönlich reicht Pfeffer, Salz, Paprika und Curry. Ich bin da nicht so ein Feinschmecker, obwohl ich es liebe zu essen und mein Freund kocht wirklich sehr gut. Aber ich schweife ab. Hier ist nun meine Idee für die Aufbewahrung der Gewürze. Es ist ein Regal, das leicht angehaucht ist im Industrial Look. Ich liebe diesen Industrial Look. Ich hoffe es gefällt euch.

DIY, Basteln: Regal im Industrial Look, Ikea Hack in Möbel und Wohndekoration - DIYCarinchen

Ihr braucht: 
- Halterrungen fürs Regal (meine sind von Ikea)
- Bretter, die in eure Halterungen passen
- Lasur fürs Holz
- Tafellack

DIY, Basteln: Regal im Industrial Look, Ikea Hack in Möbel und Wohndekoration - DIYCarinchen

Die Bretter habe ich mir im Baumarkt zu schneiden lassen, so hatte ich weniger arbeit. 

Danach habe ich mein Brett mit Lasur gestrichen, in der Farbe Kastanie. 

Nun lasst ihr alles gut trocknen. Ihr könnt auch mehrere Anstriche vornehmen. Umso öfter ihr euer Holzstück streicht umso dunkler wird das Holz auch.

Danach kümmert ihr euch um eure Halterung. Ich wollte meine nicht in silber lassen, also hab ich sie mit schwarzen Tafellack angemalt. 

Ich finde Tafellack super, er deckt und trocknet schnell

Nun nochmal alles gut trocknen lassen. 

Danach habe ich die Halterungen mit einem Akkuschrauber an die Bretter befestigt.

Nun noch alles an die Wand bringen und fertig ist euer individuelles Gewürzregal im Industrial Look.

DIY, Basteln: Regal im Industrial Look, Ikea Hack in Möbel und Wohndekoration - DIYCarinchen

Viel Spaß beim Nachbauen.

Lieben Gruß

Melde dich für meinen kostenlosen Newsletter an und verpasse nichts mehr. 
 

Keine Kommentare