DIY Zitronen- und Rosmarinseife


– Dieser Beitrag enthält Werbelinks –

Huhu ihr Lieben. 

Ich habe das erste Mal Seife selber gemacht und das will ich euch heute zeigen. Blockseife ist wieder voll im Trend und man kann sie auf so viele Arten verzieren. Außerdem riechen sie unglaublich gut. Ich finde sie eignen sich perfekt als Geschenkidee gerade für die Großeltern. Ich benutze Blockseife zwar eher selten, aber sie sind einfach total dekorativ.
 
DIY, Basteln: Seife Zitronen- und Rosmarin als Geschenkidee, Kosmetik, Beauty und Wohndekoration - DIYCarinchen

Ihr braucht: 
- Gussform
- Zitrone
- Rosmarin
- Geschenkanhänger

*Affiliate-Links: Bei Kauf unterstützt ihr mich und meinen Blog und damit kann ich euch immer wieder neue Projekte und Bastelinspirationen vorstellen. Euch entstehen natürlich keine Extrakosten. 


Als erstes habe ich die Seifenrohmasse geschmolzen. Dieses solltet ihr auf einem Wasserbad machen. Dabei sollte das Wasser nicht kochen und eine Gradzahl von 60 nicht übersteigen.


In der Zwischenzeit habe ich meine Zitrone abgerieben und ein wenig davon in die Form gegeben.

DIY, Basteln: Seife Zitronen- und Rosmarin als Geschenkidee, Kosmetik, Beauty und Wohndekoration - DIYCarinchen

Den Rest davon habe ich in die Masse gegeben und untergerührt. Ihr könnt auch noch Duftstoffe reingeben, da die Zitrone aber schon einen Eigengeruch hat, habe ich davon abgesehen. 

DIY, Basteln: Seife Zitronen- und Rosmarin als Geschenkidee, Kosmetik, Beauty und Wohndekoration - DIYCarinchen

Danach habe ich die geschmolzene Masse in die Gussform gefüllt. 

DIY, Basteln: Seife Zitronen- und Rosmarin als Geschenkidee, Kosmetik, Beauty und Wohndekoration - DIYCarinchen

Die Masse lasst ihr dann gut aushärten. Danach könnt ihr die Form auf den Kopf drehen und vorsichtig drauf klopfen bis sich die Seife aus der Form löst.

DIY, Basteln: Seife Zitronen- und Rosmarin als Geschenkidee, Kosmetik, Beauty und Wohndekoration - DIYCarinchen

Danach habe ich mit der Rosmarinseife weiter gemacht. Dafür habe ich wieder ein Stück Seifenrohmasse geschmolzen.

Und danach habe ich ein paar Rosmarinnadeln in die Gussform gegeben.

DIY, Basteln: Seife Zitronen- und Rosmarin als Geschenkidee, Kosmetik, Beauty und Wohndekoration - DIYCarinchen

Dann habe ich ein paar Rosmarinnadeln gehackt und in die flüssige Masse gegeben.

DIY, Basteln: Seife Zitronen- und Rosmarin als Geschenkidee, Kosmetik, Beauty und Wohndekoration - DIYCarinchen

Nun habe ich die flüssige Masse in die Gussform gegeben und ebenfalls gut trocknen lassen.

Und so sieht das ganze nun aus.

DIY, Basteln: Seife Zitronen- und Rosmarin als Geschenkidee, Kosmetik, Beauty und Wohndekoration - DIYCarinchen

Da ich die Seife verschenken wollte, habe ich sie noch etwas verziert. Dazu habe ich eine dicke Kordel um sie gebunden und einen Geschenkanhänger dran gehängt. 

DIY, Basteln: Seife Zitronen- und Rosmarin als Geschenkidee, Kosmetik, Beauty und Wohndekoration - DIYCarinchen

Ich finde die Seife ist nicht nur optisch sehr schön, sie riecht auch unglaublich lecker.

DIY, Basteln: Seife Zitronen- und Rosmarin als Geschenkidee, Kosmetik, Beauty und Wohndekoration - DIYCarinchen

Wie gefällt sie euch? Was benutzt ihr? Blockseife oder Flüssigseife?

Viel Spaß beim Nachbasteln.
Liebste Grüße

Melde dich für meinen kostenlosen Newsletter an und verpasse nichts mehr. 
 

Kommentare

  1. Ich finde Seife ist immer ein schönes Geschenk, weil es nicht nur zum Hinstellen ist, sondern benutzt werden kann :)
    Zitronenduft mag ich da ganz gerne, Rosmarin kann ich mir allerdings eher nicht so gut vorstellen...

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Katha.
    Ja, finde ich ich.
    Ich dachte auch erst, ööööhm Rosmarin???
    Aber doch inzwischen finde ich sie super,
    aber Zitrone mag ich auch lieber.
    Liebste Grüße
    Carina

    AntwortenLöschen

Professional Blog Designs by pipdig