DIY Gips / Beton Vogel

– Dieser Beitrag enthält Werbelinks –

Hallo.

Allmählich glaube ich, dass ich gips- und betonsüchtig werde. Heute will ich euch wunderschöne Vögel aus Gips zeigen, demnächst werde ich auch noch welche aus Beton machen. Ich bin gerade ein wenig dabei Gartendekoration zu machen. Ich hoffe sie gefallen euch.

DIY, Basteln: Gips / Beton Vogel als Dekoration, Geschenk, Gartendekoration - DIYCarinchen

Ihr braucht:
- Gips oder Beton*
- Silikonform von Vogel*
- Anmischbecher*
- Anmischspatel oder Löffel

*Affiliate-Links: Bei Kauf erhalte ich eine kleine Provision, für euch entstehen natürlich keine Extrakosten

DIY, Basteln: Gips / Beton Vogel als Dekoration, Geschenk, Gartendekoration - DIYCarinchen

Also als erstes habe ich lange überlegt wie ich das mit der Silikonform mache, denn irgendwo musste ich sie ja reinhängen. Nach langem Suchen habe ich dann endlich eine passende gefunden. Aber damit sie irgendwie hängt musste ich mir noch was einfallen lassen. Also habe ich aus einem Karton eine Halterung gebaut. Ich hoffe man erkennt es auf den Bildern (siehe weiter unten).

Dann startet ihr mit dem Gips oder mit eurem Beton. Dazu gebt ihr etwas Gips in euer Anmischbehältniss.

Ich habe 5 gut gehäufte Esslöffel genommen, das reicht perfekt für einen Vogel.

DIY, Basteln: Gips / Beton Vogel als Dekoration, Geschenk, Gartendekoration - DIYCarinchen

Nun gebt ihr immer mal wieder einen Schluck Wasser hinzu. Ich hab lauwarmes Wasser verwendet. 

DIY, Basteln: Gips / Beton Vogel als Dekoration, Geschenk, Gartendekoration - DIYCarinchen

Danach rührt ihr alles gut durch so das eine homogene Masse entsteht. Lasst euch dabei nicht allzu viel Zeit.

DIY, Basteln: Gips / Beton Vogel als Dekoration, Geschenk, Gartendekoration - DIYCarinchen

Ihr könnt eure Masse auch ruhig etwas flüssiger anrühren, dann ist es leichter beim einfüllen.

Nun gebt ihr alles in eure Silikonform.

DIY, Basteln: Gips / Beton Vogel als Dekoration, Geschenk, Gartendekoration - DIYCarinchen

Um die Blasen rauszukriegen klopft ihr einfach ein paar mal vorsichtig.  

Nun lasst ihr alles gut trocknen und nehmt dann euren Vogel vorsichtig aus der Form. 

Die ersten beiden Vögel habe ich natürlich gleich zerstört, Schnabel und Schwanz ab. Es ist ein bisschen friemelig. Ich habe festgestellt, wenn ich erst den Bauch und dann den Schnabel auslöse und zum Schluss den Schwanz, dann bleibt der Piepmatz ganz.

DIY, Basteln: Gips / Beton Vogel als Dekoration, Geschenk, Gartendekoration - DIYCarinchen

Sehen sie nicht toll aus? Ich liebe sie einfach. Ich liebe Vögel und wenn sie mich morgens aus dem Bett zwitschern.

DIY, Basteln: Gips / Beton Vogel als Dekoration, Geschenk, Gartendekoration - DIYCarinchen

Viel Spaß beim Basteln.
Eure


Melde dich für meinen kostenlosen Newsletter an und verpasse nichts mehr. 
 

Kommentare

  1. Liebe Carina,
    die sind ^so richtig fein zu anschauen, da glaube ich gerne das bei den Ersten schon was abbrach. Sie gefallen mir und als Gartendekoration sind sie ein schöner Anziehpunkt für Schaulustige, ;)
    Lieber Gruss Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Ach Heidi, du bist immer so lieb.
    Danke, danke, danke. :*

    AntwortenLöschen