DIY Shabby Chic Häuschen


Dieser Artikel enthält Werbung für FEINSCHNITTkreativ − Das Magazin für die Laub- und Dekupiersäge

Huhu ihr Lieben.

Heute habe ich eine super einfache Anleitung für eine tolle Shabby-Chic-Dekoration für euch. Ich finde diese Häuschen total toll und es ist total simpel und obwohl sie so einfach, sind kann man sie auf viele Arten gestalten. Bei mir passt Shabby Chic einfach total gut, da die meisten meiner Räume in diesem Stil gestaltet sind. Sie sind auch perfekt für Anfänger an der Laub- oder Dekupiersäge geeignet. Ich hoffe sie gefallen euch!

DIY, Basteln: Häuschen Laubsägearbeit Shabby Chic aus Holz als Geschenkidee und Wohndekoration - DIYCarinchen

Ihr braucht: 
- Bleistift
- Pinsel
- Schleifpapier
- Wimpel
- Holzleim
- Teelicht 

DIY, Basteln: Häuschen Laubsägearbeit Shabby Chic aus Holz als Geschenkidee und Wohndekoration - DIYCarinchen

FEINSCHNITTkreativhttps://www.instagram.com/diycarinchen/ ist eine Bastelzeitschrift, in der sich alles um Laub- und Dekupiersägearbeiten dreht. Die Zeitschrift erscheint viermal im Jahr und hat schöne Vorlagen für Anfänger und Fortgeschrittene. Besonders gut haben mir die detaillierten Anleitungen gefallen. Jeder Schritt ist beschrieben und mit einem Foto versehen.

DIY, Basteln: Häuschen Laubsägearbeit Shabby Chic aus Holz als Geschenkidee und Wohndekoration - DIYCarinchen

In der Mitte der Zeitschrift findet ihr die Vorlagen. 

DIY, Basteln: Häuschen Laubsägearbeit Shabby Chic aus Holz als Geschenkidee und Wohndekoration - DIYCarinchen

Ich habe mir die Vorlage vorsichtig rausgetrennt und mir die 3 Formen der Häuschen ausgeschnitten.

Danach habe ich meine beiden Sperrholzplatten aneinander geleimt. Dazu habe ich großzügig auf jeder Sperrholzplatte Leim aufgetragen und sie dann bündig übereinander gelegt. Danach habe ich ein Buch zum Beschweren verwendet. Man kann diese auch mit einer Zwinge zusammendrucken, wenn man eine hat. Ich habe das Ganze dann über Nacht trocknen lassen. Wichtig ist, dass ihr dir Platten gleichmäßig beschwert. In der Ausgabe 11 der FEINSCHNITTkreativ könnt ihr noch weitere hilfreiche Tipps zum Verleimen nachlesen.

DIY, Basteln: Häuschen Laubsägearbeit Shabby Chic aus Holz als Geschenkidee und Wohndekoration - DIYCarinchen

Diese habe ich dann mit einem Bleistift auf das Sperrholz übertragen.

DIY, Basteln: Häuschen Laubsägearbeit Shabby Chic aus Holz als Geschenkidee und Wohndekoration - DIYCarinchen

Danach habe ich sie mit meiner Dekupiersäge ausgesägt. Ihr könnt dafür aber auch eine Laubsäge verwenden.

DIY, Basteln: Häuschen Laubsägearbeit Shabby Chic aus Holz als Geschenkidee und Wohndekoration - DIYCarinchen

Die Sägekanten habe ich dann mit 120er Holzschleifpapier geglättet. 

DIY, Basteln: Häuschen Laubsägearbeit Shabby Chic aus Holz als Geschenkidee und Wohndekoration - DIYCarinchen

Als Erstes habe ich meine Häuschen mit einem dunkleren Ton angemalt. Dazu habe ich die Kreidefarbe in Noble Nougat gewählt. Diese lasst ihr dann gut trocknen. 

DIY, Basteln: Häuschen Laubsägearbeit Shabby Chic aus Holz als Geschenkidee und Wohndekoration - DIYCarinchen
DIY, Basteln: Häuschen Laubsägearbeit Shabby Chic aus Holz als Geschenkidee und Wohndekoration - DIYCarinchen

Wenn alles trocken ist, könnt ihr mit einer Kerze über die Kanten und über Teile der Fläche gehen. Dann löst sich die zweite Farbschicht anschließend leichter und es entsteht der Shabby Chic Look.

DIY, Basteln: Häuschen Laubsägearbeit Shabby Chic aus Holz als Geschenkidee und Wohndekoration - DIYCarinchen

Danach habe ich mit einem Pinsel die weiße Kreidefarbe auf die Häuschen aufgetragen und gut trocknen lassen. 

DIY, Basteln: Häuschen Laubsägearbeit Shabby Chic aus Holz als Geschenkidee und Wohndekoration - DIYCarinchen
DIY, Basteln: Häuschen Laubsägearbeit Shabby Chic aus Holz als Geschenkidee und Wohndekoration - DIYCarinchen

Dann habe ich die weiß gemalten Häuschen mit dem Schleifpapier so lange abgeschliffen, bis ein schöner Shabby-Chic-Effekt entstanden ist. Das könnt ihr nach Belieben machen: Wollt ihr einen großen Effekt schleift ihr einfach mehr ab. 

DIY, Basteln: Häuschen Laubsägearbeit Shabby Chic aus Holz als Geschenkidee und Wohndekoration - DIYCarinchen

Nun sehen die Häuschen aber noch ein wenig langweilig aus. Deswegen habe noch einen Stern auf das Dach gemalt. Ihr könntet diesen aber bspw. ebenfalls aussägen oder vor dem zweiten Farbauftrag eine Schablone aufbringen.

DIY, Basteln: Häuschen Laubsägearbeit Shabby Chic aus Holz als Geschenkidee und Wohndekoration - DIYCarinchen
DIY, Basteln: Häuschen Laubsägearbeit Shabby Chic aus Holz als Geschenkidee und Wohndekoration - DIYCarinchen

Jetzt kommt, wie ich finde, noch das i-Tüpfelchen: die Wimpelgirlande. Ich hatte noch eine Fertige Girlande hier. Ihr könnt die Girlande aber auch selber machen. Wie ihr das macht, ist in der Zeitschrift beschrieben.

DIY, Basteln: Häuschen Laubsägearbeit Shabby Chic aus Holz als Geschenkidee und Wohndekoration - DIYCarinchen

In der Zeitschrift findet ihr zusätzlich zu den kleinen Häuschen auch noch eine wunderbare Anleitung, wie ihr noch Buchstaben herstellen könnt, die das Wort BEACH ergeben. Einen Einblick findet ihr hier: 



DIY, Basteln: Häuschen Laubsägearbeit Shabby Chic aus Holz als Geschenkidee und Wohndekoration - DIYCarinchen

Und das war es auch schon. Wie findet ihr diese kleinen Häuschen? Ich finde sie toll, gerade weil sie so schlicht sind.

DIY, Basteln: Häuschen Laubsägearbeit Shabby Chic aus Holz als Geschenkidee und Wohndekoration - DIYCarinchen

Viel Spaß beim Nachmachen.
Liebste Grüße


Melde dich für meinen kostenlosen Newsletter an und verpasse nichts mehr. 
 

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Professional Blog Designs by pipdig