DIY Eichelmännchen


– Dieser Beitrag enthält Werbelinks –

Huhu ihr Lieben.

Heute habe ich für euch Eicheln angemalt und ihnen verschiedene Gesichter aufgemalt. Eine lustige kleine Herbstdekoration. Irgendwie finde ich sie total niedlich, auch wenn sie schon sehr kitschig sind, aber manchmal muss ein wenig Kitsch auch sein. Ich habe sie in einer meiner Herbstschalen liegen. Man kann auch einen kleinen Faden an sie binden und sie an einen Ast hängen. Was würde euch noch so einfallen?

DIY, Basteln: Eichelmännchen in Dekoration, Herbstdekoration, Basteln mit Naturmaterialien - DIYCarinchen

Ihr braucht:

*Affiliate-Links: Bei Kauf unterstützt ihr mich und meinen Blog und damit kann ich euch immer wieder neue Projekte und Bastelinspirationen vorstellen. Euch entstehen natürlich keine Extrakosten. 

DIY, Basteln: Eichelmännchen in Dekoration, Herbstdekoration, Basteln mit Naturmaterialien - DIYCarinchen

Als erstes habe ich meine Eicheln mit Acrylfarbe angemalt. Ich habe erst die eine Seite der Eichel angemalt und sie gut trocknen lassen. Da die Farbe auf den Eicheln nicht so super gedeckt hat, musste ich noch eine Schicht malen. Als es trocken war, habe ich das gleiche mit der anderen Seite gemacht. Die Farben habe ich mir so zurecht gemischt, wie ich sie haben wollte.

DIY, Basteln: Eichelmännchen in Dekoration, Herbstdekoration, Basteln mit Naturmaterialien - DIYCarinchen

Da der Hut von meinen Eicheln beim Trocknen abgefallen war, habe ich diesen mit Sekundenkleber wieder festgeklebt.

Danach habe ich mit meinem Stift kleine Gesichter auf die Eicheln gemalt. Ich verwende gerne meinen Stift von Posca. Da er auf fast allen Oberflächen sehr gut hält und eine sehr feine Spitze hat.

DIY, Basteln: Eichelmännchen in Dekoration, Herbstdekoration, Basteln mit Naturmaterialien - DIYCarinchen

Fertig ist diese schnelle Herbstbastelei.

DIY, Basteln: Eichelmännchen in Dekoration, Herbstdekoration, Basteln mit Naturmaterialien - DIYCarinchen

Wie gefallen euch die kleinen Eichelmännchen? 

Liebste Grüße


Melde dich für meinen kostenlosen Newsletter an und verpasse nichts mehr. 

Keine Kommentare