DIY Sugar Scrub / Zuckerpeeling Schoko + Free Printable

- Dieser Beitrag enthält Werbelinks -

Huhu ihr Lieben.

Ich habe noch ein Sugar Scrub für die Weihnachtszeit für euch gemacht. Sie eignen sich perfekt als Geschenkidee. Dieses hier riecht noch soooo unglaublich gut. Ich bin aber auch ein kleiner Schokijunkie, ich habe sogar Handcreme mit Schokoladengeruch, da bin ich dann doch typisch Mädchen. Welches Sugar Scrub könntet ihr euch noch vorstellen? Das Etikett könnt ihr euch natürlich wieder abspeichern.

DIY, Basteln: Sugar Scrub / Zuckerpeeling Schoko in Kosmetik als Geschenkidee und Weihnachtsgeschenke - DIYCarinchen

Ihr braucht:
- 3 Esslöffel Kakaopulver*
- Etikett

*Affiliate-Links: Bei Kauf unterstützt ihr mich und meinen Blog und damit kann ich euch immer wieder neue Projekte und Bastelinspirationen vorstellen. Euch entstehen natürlich keine Extrakosten.

Sugar Scrub oder auch Zuckerpeeling ist total toll. Ich liebe es einfach, weil es so einfach ist, es selberzumachen. Man braucht dafür nicht viele Materialien und ich habe dafür immer alles im Haus. Außerdem hat es eine tolle Wirkweise.

DIY, Basteln: Sugar Scrub / Zuckerpeeling Schoko in Kosmetik als Geschenkidee und Weihnachtsgeschenke - DIYCarinchen

Was macht Sugar Scrub?
- eine weiche, strahlende Haut
- beugt Pickel und Hautunreinheiten vor
- mit speziellen Zusätzen wie Zitrone oder Limette hilft es auch bei Narbenglättung, Aufhellung leichter Hautverfärbungen, Faltenglättung, Augenränder...

DIY, Basteln: Sugar Scrub / Zuckerpeeling Schoko in Kosmetik als Geschenkidee und Weihnachtsgeschenke - DIYCarinchen

Noch mehr Sugar Scrub findet ihr hier:
Sugar Scrub Lebkuchen

DIY, Basteln: Sugar Scrub / Zuckerpeeling Schoko in Kosmetik als Geschenkidee und Weihnachtsgeschenke - DIYCarinchen

Als erstes habe ich den braunen Zucker in mein Einmachglas gefüllt um zu gucken wieviel ich später benötige.

Danach habe ich den Zucker in eine Schüssel gefüllt und 3 Esslöffel Öl und Kakaopulver hinzugegeben.

DIY, Basteln: Sugar Scrub / Zuckerpeeling Schoko in Kosmetik als Geschenkidee und Weihnachtsgeschenke - DIYCarinchen

Dann habe ich alles gut durchgerührt, bis alles eine homogene Masse entstanden ist. Wenn ihr es nicht ganz so dunkel haben wollt, verwendet ihr entweder weißen Zucker oder ein bisschen weniger Kakaopulver. Ich wollte starken Schokogeruch deswegen habe ich ein wenig mehr Kakaopulver verwendet.

DIY, Basteln: Sugar Scrub / Zuckerpeeling Schoko in Kosmetik als Geschenkidee und Weihnachtsgeschenke - DIYCarinchen

Und so sieht es nun aus.

DIY, Basteln: Sugar Scrub / Zuckerpeeling Schoko in Kosmetik als Geschenkidee und Weihnachtsgeschenke - DIYCarinchen

Da das Glas so aber noch etwas langweilig aussah, habe ich noch ein Etikett gebastelt und es an das Glas gebunden.

DIY, Basteln: Sugar Scrub / Zuckerpeeling Schoko in Kosmetik als Geschenkidee und Weihnachtsgeschenke - DIYCarinchen

Das Etikett dürft ihr euch wie immer bei mir abspeichern. Ihr könnt Collagen, Etiketten etc. mit einem ganz tollen Programm erstellen. Das Programm heißt Canva.


Das war es auch schon und fertig ist euer Sugar Scrub Schoko.

DIY, Basteln: Sugar Scrub / Zuckerpeeling Schoko in Kosmetik als Geschenkidee und Weihnachtsgeschenke - DIYCarinchen

Wie findet ihr es? Welche Sorten würden euch noch interessieren?

Anwendung:
- feuchtet eure Haut an
- nehmt ein wenig des Sugar Scrubs und reibt es auf die Haut
- lasst es ein paar Minuten einwirken und spült es dann ab

Ich verwende das Sugar Scrub auch im Gesicht. Probiert es aber immer vorher auf einer kleinen Stelle irgendwo anders auf der Haut aus, nicht dass ihr empfindlich gegen irgendeinen Inhaltsstoff seid. 

Das Sugar Scrub ist laut Grundrezept 6-12 Monate haltbar. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es irgendwann ein wenig trocken wird, dann gebe ich immer noch ein bisschen Öl hinzu und rühre es durch.

DIY, Basteln: Sugar Scrub / Zuckerpeeling Schoko in Kosmetik als Geschenkidee und Weihnachtsgeschenke - DIYCarinchen

Viel Spaß beim Nachbasteln.
Liebste Grüße

Melde dich für meinen kostenlosen Newsletter an und verpasse nichts mehr. 

Kommentare

  1. Sehr schöne Idee, ich habe die Variante Zitrone gemacht und verschenkt...habe allerdings noch keine Rückmeldung bekommen. Denke aber es kommt gut an, mir hat es jedenfalls gefallen.
    Zu Weihnachten werde ich noch die Schokovariante machen.

    Lieben Gruß
    Dagmar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Dagmar.
      Ich habe auch schon viele verschenkt. Schön ist es natürlich, wenn man eine Rückmeldung bekommt. Aber ich finde es klasse und es macht die Haut so schön sanft. Die Schokovariante ist auch toll. Es riecht soooooooooooo gut, auch nach dem Abwaschen riecht man es immer noch.
      Liebste Grüße
      Carina

      Löschen