DIY Schlafzimmer Make Over - Vorher / Nachher mit tollen DIY und Einrichtungsideen in Kooperation mit Otto

- Dieser Beitrag enthält Werbung für OTTO -
Huhu ihr Lieben.

Heute nehme ich euch mal mit in mein kleines Schlafzimmer und will euch zeigen, wie ich es verändert habe und was ein bisschen Farbe, Möbel und Deko ausmachen. Ich bin vor 2 Jahren in mein neues und hoffentlich letztes zu Hause gezogen. Wir haben sehr viel am Haus und am Garten gearbeitet. Ich weiß gar nicht wie viel Zeit ich damit verbracht habe, auf den Knien durch die Gegend zu rutschen, um alles schön zu machen. Das Schlafzimmer habe ich dabei sehr stiefmütterlich behandelt. Alte Möbel rein und fertig. Keine Wandfarbe, kaum Deko, also einfach nicht schön und erst recht nicht zum Wohlfühlen. Aber wie sagt man so schön, neues Jahr neues Glück? Ich habe die Wände gestrichen, neuen Fußboden verlegt, neue Möbel reingestellt und einen Teil der Dekoration selber gemacht und das will ich euch heute zeigen.

DIY Schlafzimmer Make Over - Vorher / Nachher mit tollen DIY und Einrichtungsideen in Kooperation mit Otto

So sah mein Schlafzimmer vorher aus. Na, was sagt ihr? Nicht sonderlich hübsch oder?

DIY Schlafzimmer Make Over - Vorher / Nachher mit tollen DIY und Einrichtungsideen in Kooperation mit Otto

Als erstes habe ich die Wände gestrichen, denn nur weiß wollte ich nicht mehr. Ich hatte mir schon länger vorgenommen, einfach die Wände zu streichen. Aber nur die Wände streichen wollte ich dann auch nicht, ich wollte, dass alles zusammen passt. Ich bin nicht der Fan von halben Sachen, entweder richtig oder gar nicht. Ich wollte unbedingt eine Wand in altrosé und eine in grau streichen und tatsächlich konnte ich meinen Freund davon überzeugen, eine Wand rosé zu machen.

Das ist ein Bild von der Wand in altrosé. Was sagt ihr dazu?

DIY Schlafzimmer Make Over - Vorher / Nachher mit tollen DIY und Einrichtungsideen in Kooperation mit Otto

Und hier ein Bild mit der grauen Wand. Welche gefällt euch besser?

DIY Schlafzimmer Make Over - Vorher / Nachher mit tollen DIY und Einrichtungsideen in Kooperation mit Otto

Natürlich habe ich hier auch wieder einen kleinen Beitrag geschrieben wie man richtig streicht, was es zu beachten gibt und natürlich mit ganz vielen Tipps. Zum Beitrag geht es -hier- entlang.

Als nächstes habe ich noch neuen Fußboden verlegt. Der alte war schon ok, aber noch von den Vorbesitzern und ich wollte in dem Raum einen optisch ruhigeren Bodenbelag haben. Wir haben uns für Klick Vinyl entschieden. Es ist langlebiger und sieht einfach klasse aus.

Aber was wäre denn ein Schlafzimmer ohne Möbel? Genau ein leerer Raum. Ich wollte unbedingt ein Boxspringbett in grau haben und da ist es. Ich habe es von OTTO. Sieht es nicht toll aus? Ich liebe es einfach, genau so eins wollte ich immer haben. Die Farbe passt perfekt zu der Wandfarbe und zur Dekoration.

DIY Schlafzimmer Make Over - Vorher / Nachher mit tollen DIY und Einrichtungsideen in Kooperation mit Otto

Es ist so unglaublich gemütlich, ich könnte den ganzen Tag in meinem neuen Boxspringbett verbringen, aber dann wäre es etwas schwierig, noch etwas zu basteln.

DIY Schlafzimmer Make Over - Vorher / Nachher mit tollen DIY und Einrichtungsideen in Kooperation mit Otto

Unser altes Bett war aber nicht nur nicht mehr nach meinem Geschmack, es war auch einfach in die Jahre gekommen. Immer wenn ich mich nachts mal etwas ruckhafter bewegt habe, sind ein paar Latten aus dem Lattenrost gefallen, von der Matratze will ich gar nicht erst anfangen. Ich konnte nie lange im Bett liegen bleiben, weil ich ständig Rückenschmerzen hatte.

Aber mit meinem neuen Bett kann mir das nicht passieren.

Da das Bett jetzt farblich super zu der grauen Wand passt, wollte ich jetzt noch, dass meine Bettdecke farblich passend dazu abgestimmt ist. Meine Bettwäsche ist ebenfalls von OTTO.

DIY Schlafzimmer Make Over - Vorher / Nachher mit tollen DIY und Einrichtungsideen in Kooperation mit Otto

Zum Bett gehören aber auch Nachtschränke. Diese habe ich aus alten Obstkisten, die schon seit Ewigkeiten bei meinem Vater im Schuppen standen, selber gemacht.

DIY Schlafzimmer Make Over - Vorher / Nachher mit tollen DIY und Einrichtungsideen in Kooperation mit Otto

Schlicht, einfach, aber dennoch finde ich sie total klasse. Wie findet ihr sie? Zur Anleitung geht es - hier- entlang!

DIY Schlafzimmer Make Over - Vorher / Nachher mit tollen DIY und Einrichtungsideen in Kooperation mit Otto

Da im alten Schlafzimmer fast gar keine Dekoration war, wollte ich dieses Mal auch unbedingt etwas selber machen. Ich finde Fotos einfach total schön, sie zeigen wertvolle Lebensabschnitte oder Momente, an die man sich doch gerne erinnert. Deswegen dürfen Bilder an der Wand natürlich nicht fehlen.

DIY Schlafzimmer Make Over - Vorher / Nachher mit tollen DIY und Einrichtungsideen in Kooperation mit Otto

Aber einfach nur Bilderrahmen an die Wand hängen, wollte ich dieses Mal nicht. Deswegen habe ich diesen ''Bilderrahmen'' aus einem Birkenast gebastelt. Die Anleitung findest du -hier-.

DIY Schlafzimmer Make Over - Vorher / Nachher mit tollen DIY und Einrichtungsideen in Kooperation mit Otto

Unsere Lampe konnte ich auch nicht mehr sehen, diese hat mein Freund schon mit in die Beziehung gebracht und wie soll ich sagen, so zu 100% ist das nicht mein Geschmack und so sieht die neue Lampe nun aus.

DIY Schlafzimmer Make Over - Vorher / Nachher mit tollen DIY und Einrichtungsideen in Kooperation mit Otto

Nun war das Schlafzimmer schon fast komplett. Aber was darf natürlich nicht fehlen? Genau, ein Kleiderschrank, diesen habe ich auch von OTTO.

DIY Schlafzimmer Make Over - Vorher / Nachher mit tollen DIY und Einrichtungsideen in Kooperation mit Otto

Unseren alten Kleiderschrank mochte ich eigentlich schon, er war nur einfach zu klein. Die Türen gingen nicht mehr ganz zu, weil er einfach zu voll gestopft war. Außerdem hatte er schon einige Umzüge hinter sich, deswegen darf er nun auch in Frieden ruhen. Das ist nun mein neuer Schrank. Wuhuuuuuu. Ich habe endlich genug Platz für meine ganzen Kleidchen und dazu sieht er auch noch toll aus.

DIY Schlafzimmer Make Over - Vorher / Nachher mit tollen DIY und Einrichtungsideen in Kooperation mit Otto

Die Aufteilung finde ich auch klasse, so kann man alles gut ordnen. Besonders gut gefällt mir, dass ich Platz für meine langen und kurzen Kleider habe und trotzdem noch über weiteren Stauraum verfüge.

DIY Schlafzimmer Make Over - Vorher / Nachher mit tollen DIY und Einrichtungsideen in Kooperation mit Otto

Ich durfte bei dem Kleiderschrank sogar den Aufbauservice von OTTO testen. Die Jungs haben das klasse gemacht und waren super schnell fertig. Trotzdem fiel es mir nicht leicht, denn normalerweise baue ich zu Hause immer alles zusammen und am liebsten hätte ich ihnen auch den Akkuschrauber aus der Hand genommen.

Ich finde mein neues Schlafzimmer einfach total schön, es ist genauso, wie ich es mir vorgestellt habe. Wie findet ihr es?

DIY Schlafzimmer Make Over - Vorher / Nachher mit tollen DIY und Einrichtungsideen in Kooperation mit Otto

Ich mag die Sachen von OTTO total gerne. Sie haben einfach alles, was das Herz begehrt.


Die ein oder andere selbstgemachte Dekoration wird sicherlich noch kommen und natürlich werde ich euch dazu wieder eine Anleitung schreiben.

DIY Schlafzimmer Make Over - Vorher / Nachher mit tollen DIY und Einrichtungsideen in Kooperation mit Otto

Vielleicht habt ihr noch ein paar schöne Ideen. Dann schreibt mir doch einfach. Ich bin für jede Idee offen. Rom wurde ja auch nicht an einem Tag erbaut.

DIY Schlafzimmer Make Over - Vorher / Nachher mit tollen DIY und Einrichtungsideen in Kooperation mit Otto

Ich hoffe, euch hat das kleine Vorher-Nachher gefallen.

Liebste Grüße



Melde dich für meinen kostenlosen Newsletter an und verpasse nichts mehr.  

DIY Schlafzimmer Make Over - Vorher / Nachher mit tollen DIY und Einrichtungsideen


Du liest gerade: DIY Schlafzimmer Make Over - Vorher / Nachher mit tollen DIY und Einrichtungsideen in Kooperation mit Otto

Keine Kommentare


Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert hast.