DIY + Rezept: Weihnachtlich bemalte Tassen und leckeren Glühwein ganz einfach selber machen + Gewinnspiel mit EMSA

-Werbung für EMSA-
Huhu ihr Lieben.

Was darf für die meisten in der Weihnachtszeit nicht fehlen? Genau, ein leckerer Glühwein. Deswegen gibt es heute bei mir auf dem Blog ein leckeres Glühweinrezept und selbstbemalte, weihnachtliche Tassen, die sich auch perfekt zum Verschenken zu Weihnachten eignen. Noch mehr schöne Geschenkideen zu Weihnachten findet ihr -hier- und damit ich euch auch beschenken kann, gibt es heute wieder was zu gewinnen.

DIY + Rezept: Weihnachtlich bemalte Tassen und leckeren Glühwein ganz einfach selber machen

Gemeinsam mit der lieben Steffi von EMSA habe ich diesen Beitrag für euch ausgetüftelt und ich finde ihn einfach klasse. Letztes Jahr um die selbe Zeit durfte ich euch schon selbstgemachtes Vogelfutter mit dem Landhaus Futterhäuschen zeigen. Schaut doch auch mal bei dem Beitrag vorbei.


Als erstes starten wir mit den selbstbemalten, weihnachtlichen Tassen.

DIY + Rezept: Weihnachtlich bemalte Tassen und leckeren Glühwein ganz einfach selber machen

Ihr braucht:
- Tassen
- Keramikstifte (rot&schwarz)
- Backofen

DIY + Rezept: Weihnachtlich bemalte Tassen und leckeren Glühwein ganz einfach selber machen

Bastelanleitung:
1. Schritt:
Wichtig ist, dass eure Tassen sauber und trocken sind, denn nur so halten die Keramikstifte auf den Tassen. 

2. Schritt:
Ich habe für euch als Vorlage zwei einfache Motive gemalt. Gerade den kleinen Schneemann kann man auch super mit Kindern malen. Eurer Kreativität ist hier keine Grenze gesetzt.

DIY + Rezept: Weihnachtlich bemalte Tassen und leckeren Glühwein ganz einfach selber machen

Ich verwende immer Keramikstifte, die man einbrennen muss. Das Tolle an diesen Keramikstiften ist, das wenn man sich vermalt hat, das gemalte einfach mit einem feuchten Tuch wieder wegwischen kann. Optional könnt ihr auch Lackstifte verwenden.

3. Schritt:
Wer Keramikstifte zum Brennen verwendet hat, muss diese nun im Backofen einbrennen. Meine Becher habe ich bei 160 Grad für 45 Minuten in den Backofen gestellt. Schaut aber vorher auf eurer Verpackung nach, bei wie viel Grad und wie lange ihr eure Tassen backen müsst.

Und so sehen die Tassen nun aus. Zuckersüß oder?

DIY + Rezept: Weihnachtlich bemalte Tassen und leckeren Glühwein ganz einfach selber machen

Besonders gut gefallen mir die rot-weißen Henkel, sie sehen aus wie gebogene Zuckerstangen.

DIY + Rezept: Weihnachtlich bemalte Tassen und leckeren Glühwein ganz einfach selber machen

Aber nun fehlt noch der Inhalt und deswegen geht es jetzt weiter mit dem Glühwein-Rezept.

Ihr braucht:
- 1 Liter trockener Rotwein
- 2 unbehandelte Orangen
- Zucker
- 2 Stangen Zimt
- 3 Kapseln Sternanis
- 8 Gewürznelken
- 1 Vanilleschote

1. Schritt:
Gebt den Sternanis, die Gewürznelken und die Zimtstangen in einen Teebeutel und bindet diesen zu.
2. Schritt:
Füllt 1 Liter trockenen Rotwein in einen Topf und gebt den Teebeutel mit hinzu. Erhitzt das Ganze nun, es sollte dabei nicht kochen.
3. Schritt:
In der Zwischenzeit wascht ihr die Orange mit heißem Wasser ab und schneidet sie in 1 cm dicke Scheiben und gebt sie in den Topf.
4. Schritt:
Teilt eure Vanilleschote in der Mitte und entfernt das Mark der Schote vorsichtig mit einem Messer. Das Mark wie auch die Schote wandern ebenfalls in den Topf.
5. Schritt:
Das Ganze lasst ihr nun auf niedriger Temperatur, bei geschlossenen Deckel für 1 Stunde ziehen.
6. Schritt:
Schmeckt den Glühwein mit Zucker ab.

Dann ist der Glühwein auch schon bereit zum Trinken. Füllt ihn nun in eure selbstgemachten Tassen. So schmeckt er gleich noch viel besser.

DIY + Rezept: Weihnachtlich bemalte Tassen und leckeren Glühwein ganz einfach selber machen

Und nun kommt EMSA ins Spiel. EMSA hat eine ganz tolle Pumpkanne auf den Markt gebracht, die PONZA Pumpkanne. Sie hält Getränke bis zu 12 Stunden heiß, aber auch bis zu 24 Stunden kalt. Also ideal für unseren selbstgemachten Glühwein.

DIY + Rezept: Weihnachtlich bemalte Tassen und leckeren Glühwein ganz einfach selber machen

Die Pumpkanne ist in weiß, rot und anthrazit erhältlich. Durch den hochklappbaren Henkel lässt sie sich ganz leicht transportieren. Außerdem lässt sie sich durch den Comfort Press ganz leicht pumpen. Der Pumpkopf ist abnehmbar und lässt sich damit einfach befüllen und reinigen.

DIY + Rezept: Weihnachtlich bemalte Tassen und leckeren Glühwein ganz einfach selber machen

Aber nun zum Gewinnspiel. Zwei von euch können eine tolle PONZA Pumpkanne gewinnen. Was ihr dafür tun müsst? Kommentiert diesen Beitrag und schreibt mir welche Farbe ihr gerne hättet und mit wem ihr den Glühwein trinken würdet. Der Gewinner wird dann hier informiert. Der Teilnahmeschluss ist der 17.11.2018. Alle weiteren Teilnahmebedingungen findet ihr -hier-. Ich drücke euch allen fest die Daumen.

DIY + Rezept: Weihnachtlich bemalte Tassen und leckeren Glühwein ganz einfach selber machen

Ich hoffe, dass der Beitrag euch gefallen hat und wünsche euch viel Spaß beim Glühweintrinken und euren selbstbemalten, weihnachtlichen Tassen. Wenn ihr nichts mehr verpassen wollt, folgt mir doch auch bei Pinterest, Instagram oder Facebook.

DIY + Rezept: Weihnachtlich bemalte Tassen und leckeren Glühwein ganz einfach selber machen

Allerliebste Grüße



Melde dich für meinen kostenlosen Newsletter an und verpasse nichts mehr.  



(Datenschutz, Analyse und Widerruf)


DIY + Rezept: Weihnachtlich bemalte Tassen und leckeren Glühwein ganz einfach selber machen

Du liest gerade: DIY + Rezept: Weihnachtlich bemalte Tassen und leckeren Glühwein ganz einfach selber machen

Kommentare

  1. Ich finde die Ponta Pumpkanne in Rot ab schönsten. Den Glühwein würde ich am liebsten mit den lieben Leuten meiner neuen Line Dance Gruppe "Bomber Stompers" trinken, weil sie mich so lieb in der Gruppe aufgenommen haben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Line Dance, das klingt ja toll. Ich drücke dir die Daumen Yvo. =)

      Löschen
  2. Die Ponta Pumpkanne in anthrazit passt hervorragend zu allem Anderen bei mir. Den Glühwein trinke ich natürlich mit all den netten Leuten, die mir immer zur Seite stehen, mir helfen, für mich da sind und mich nehmen wie ich bin. Ein Dankeschön Nachmittag / Abend mit Kuchen und Plätzchen dazu ist schon in Planung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist wirklich eine schöne Idee. Ich drücke dir fest die Daumen. =)

      Löschen
  3. In der roten Ponta Pumpkanne würde der selbstgemachte Glühwein beim lebendigen Advendskalender sicher auch bei allen anderen hervorragend ankommen. Wir haben hier die Tradition, dass an jedem Advendstag bei einem anderen gesungen, Geschichten erzählt, miteinander vorweihnachtlich eingestimmt wird.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist wirklich eine tolle Tradition. Ich mag sowas. Ich drücke dir die Daumen. =)

      Löschen
  4. grau wäre toll! und den Glühwein trink ich dann mit meiner Mama :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katharina.
      Ich drücke dir und dann natürlich auch deiner Mama die Daumen. :)

      Löschen
  5. Hallo, ich würde den Glühwein aus der anthrazidfarbenen Kanne zusammen mit meinem Mann trinken.
    Natürlich bei einem gemütlichen Abend wenn es draußen schön kalt ist ;-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,
      das ist schön. Es wird ja auch schon kälter.
      Liebste Grüße
      Carina

      Löschen
  6. Ich finde die kanne in anthrazit toll! Und den Glühwein würde ich mit meinen Freunden beim jährlichen "Wir-backen-plätzchen-zusammen" Aktion trinken!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,
      oh Plätzchen backen ist toll. Ich freue mich auch schon aufs Backen. :)
      Ich drücke die Däumchen!

      Löschen
  7. Hallo, die bemalten Tassen sehen einfach toll aus! So eine schöne Idee. Die PONZA Pumpkanne würde mir in anthrazitfarben sehr gut gefallen und daraus würde ich am allerliebsten mit meiner ganzen Familie am 1. Advent einen leckeren Glühwein trinken!
    Liebe Grüße von Veronika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Veronika,
      das ist schön. Ich drücke dir fest die Daumen. :)
      Liebste Grüße Carina

      Löschen
  8. Oh was ein tolles Gewinnspiel!

    Ich liebe einfach die Vorweihnachtszeit - unsere Deko-Beleuchtung hängt schon seit 2 Wochen! Dieses Gefühl von Wärme und Geborgenheit ist gerade in dieser dunklen Jahreszeit so wundervoll. Dabei darf natürlich nicht ein warmer, fruchtiger Glühwein fehlen. Diesen würde ich am liebsten mit meinen Freundinnen bei einem lustigen Mädelsabend auf der Couch genießen. Und dafür wäre eine PONZA Pumpkanne in anthrazitfarben einfach super praktisch! :)

    Ganz liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Anna,
      das hast du aber toll geschrieben. Genauso sehe ich das auch.
      Ich drücke dir ganz fest die Daumen.
      Liebste Grüße
      Carina

      Löschen
  9. Ich würde mich sehr über die weiße Kanne freuen und den Glühwein bei einem gemütlichen Abend zusammen mit meinem Freund trinken. Auf meinen Blog würde ich dann dich und die Kanne vorstellen :)

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melanie,
      oh du hast auch einen Blog? Wie heißt der denn?
      Dann schaue ich mal vorbei.
      Liebste Grüße
      Carina

      Löschen
  10. Schön sind sie die geworden, die selbst bemalten Tassen. Doch zugegeben, dafür fehlt mir
    einfach das Händchen.
    Dafür ist das Glühwein-Rezept eine super Inspiration, den selbst einmal auszuprobieren und nicht gleich immer zu den fertigen Produkten zu greifen. Schmeckt wahrscheinlich eh`viel besser.

    Die Ponza Kanne in Weiß - wie der Schnee, der hoffentlich um die Weihnachtszeit auch kommt - würde ich wahrscheinlich mit meinen Nachbarn als erstes ausprobieren. Eine schöne Tradition ist das gemeinsame Glühweintrinken im Advent. Danach müsste sie auch ab und zu auf Reisen gehen, nämlich dann, wenn ich mit meinen Kollegen im Büro auch einen gemütlichen Nachmittag mit Glühwein im Büro verbringe - natürlich nur in der Vorweihnachtszeit und nach getaner Arbeit.

    Eine super Aktion. Viele Grüße Udo J.
    ( hannacu [at] mail.de )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Udo,
      daaaanke. Es freut mich sehr, dass dir die Tassen gefallen.
      Wenn es schnell gehen muss, kauf ich auch mal den Glühwein in Flaschen. Selbergemacht schmeckt er mir aber auf jeden Fall besser. Das sind auch wirklich 2 tolle Ideen.
      Ich drücke dir fest die Daumen!
      Liebste Grüße
      Carina

      Löschen
  11. In weiß ist die Kanne sehr hübsch. Ich würde den Glühwein beim Wintergrillen mit meiner Familie trinken.

    seiltanz.kathi@web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wintergrillen klingt klasse.
      Ich drücke dir die Daumen.
      Liebste Grüße
      Carina

      Löschen
  12. Liebe Carina,
    schöne Idee. Die rote Kanne passt am besten in die Weihnachtszeit.Den Glühwein würde ich zusammen mit meiner Familie trinken.lg Jasmin
    jasminfee@gmx.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jasmin,
      dankeschön. Ich drücke dir die Daumen. :)

      Löschen
  13. Liebe Carina,
    Ich würde mich über die Kanne in Anthrazit freuen. Egal ob mit oder ohne Kanne, werde ich den Glühwein in einigen Tagen mit meinen Mädel testen - wir werden Anfang Dezember einen leckeren Winterkaffee machen und den Abend mit dem Glühwein und einer kleinen Nachtwanderung ausklingen lassen. Liebe Grüsse Kathrin

    Trienchen85@gmx.net

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kathrin,
      Winterkaffee klingt auch toll und die Nachtwanderung sowieso.
      Däumchen sind gedrückt. :)

      Löschen
  14. Wow, sind das schöne Tassen! Das ist eine schöne Idee :-) Ich folge dir schon eine Weile und hab schon einiges ausprobiert. Den Glühwein würde ich zusammen mit unseren Nachbarn in der anthrazitfarbenen Kanne genießen. Wir treffen uns in regelmäßigen Abständen z.B. zum Grillen und gemütlichen Beisammensein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Dagmar. Es freut mich sehr, dass sie dir gefallen. Wirklich toll, dass du dich so gut mit deinen Nachbarn verstehst.
      Liebste Grüße
      Carina

      Löschen
  15. Super schöne Tassen..... und die Kanne in anthrazit wäre perfekt, um endlich mal einen Glühwein selbst zu machen....

    AntwortenLöschen
  16. Das mit den Tassen ist eine super Idee. So kann ich mir endlich mal ein paar Tassen mit weihnachtlichen Texten machen.
    Den Glühwein würde ich mit meinem Mann und einigen unserer Freunde trinken, die wir sowieso mal zum Glühwein-Umtrunk einladen wollten. Die Kanne würde mir in rot sehr gut gefallen.

    Liebe Grüße
    Marion
    MarionKessler(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marion,
      dankeschön. Das ist eine schöne Idee.
      Ich drücke dir die Daumen. :)

      Löschen
  17. Liebe Carina
    Ich würde mich über die Kanne in Rot freuen. Egal ob mit oder ohne Kanne, werde ich den Glühwein die Tage ausprobieren und die Weihnachtstassen werde ich meinen Kindern schenken.

    Liebe Grüsse Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sylvia,
      berichte mal wie er dir geschmeckt hat.
      Ich drücke dir natürlich trotzdem die Daumen.
      Liebste Grüße
      Carina

      Löschen
  18. Liebe Carina,
    erst mal vielen Dank für den tollen Beitrag und das Rezept für den Glühwein. Es passt perfekt in die Jahreszeit. In der Tat warten hier viele weiße Tassen auf die sehr schöne Bemalung! Gerne würde ich diese tolle, moderne Pumpkanne von Emsa in schwarz gewinnen und hüpfe somit ins Lostöpfchen ☺️
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Iris,
      Tassen bemalen ist wirklich was tolles.
      Ich drücke dir die Daumen.
      Liebste Grüße
      Carina

      Löschen
  19. Hallo Carina,

    die PONZA Pumpkanne finde ich in der Farbe Rot am schönsten.

    Ich freue mich schon auf das Weihnachtstreffen mit meinen Mädels aus der Schulzeit. Den Glühwein werden wir dann gemeinsam genießen. Damit die Getränke den ganzen Abend auch schön heiß bleiben, wäre die Kanne das optimale Geschenk :-)

    Ps: Super schöne Tassen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      oh danke. Das ist wirklich ein toller Anlass,
      ich drücke dir die Daumen. =)

      Löschen
  20. Ich finde die Pumpkanne in anthrazit am schönsten.
    Den Glühwein würde ich gerne gemeinsam mit meiner besten Freundin genießen, wenn wir mal wieder eins von deinen tollen DIY's nachmachen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Jessi,
      danke für deinen lieben Kommentar. Ich drücke dir ganz fest die Daumen.
      Liebste Grüße
      Carina

      Löschen
  21. Hallo liebe Carina,
    deine bemalten Tassen sind ja so was von lustig und inspirierend! Da juckt es mich doch richtig selbst gleich einen Pinsel in die Hand zu nehmen und voller Lust drauf los zu malen. Und wenn ich wieder einmal bei dir Glück haben sollte (wie mit dem brother P-TOUCH-CUBE),dann würde ich mich riesig über den Gewinn der superpraktischen EMSA Kanne in der Farbe weiß wie Schnee freuen. Der selbstgemachte, dampfende Glühwein nach deinem Rezept wäre in der kalten Jahreszeit geradezu willkommen ob in gewonnener oder vorhandener Kanne, wenn wir Mädels vom Taubenverein unsere vielen hungrigen Stadttäubchen in und am Taubenhaus füttern.

    Liebe Grüße an dich
    Gudrun
    (familie-schickert@gmx.de)

    AntwortenLöschen


Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert hast.