DIY: ausgefallener Bilderrahmen mit Fotos im Polaroid-Stil selber machen - die perfekte Wanddeko

-unbezahlte Werbung (Namensnennung) / Werbelinks-

Huhu ihr Lieben.

Ich liebe Fotos und kann davon gar nicht genug haben. Ich mag ausgefallene Bilderrahmen lieber als normale. Vor Kurzem habe ich euch schon mein DIY Fotos an einem Ast gezeigt und heute will ich euch diesen hier zeigen. Mir gefällt mein neuer Bilderrahmen total gut und selbst mein Freund, der nicht so auf Fotos im Haus steht, findet ihn klasse.

DIY: ausgefallener Bilderrahmen mit Fotos im Polaroid Stil selber machen - die perfekte Wanddeko

Ihr braucht:
- kleine Wäscheklammern*
- Holzherzen*
- Paketschnur*
- Heißklebepistole*
- Bilderrahmen groß*
- Fotos
- Schere

*Affiliate-Links: Bei Kauf unterstützt ihr mich und meinen Blog und damit kann ich euch immer wieder neue Projekte und Bastelinspirationen vorstellen. Euch entstehen natürlich keine Extrakosten. Du willst mehr wissen, gucke hier.

DIY: ausgefallener Bilderrahmen mit Fotos im Polaroid Stil selber machen - die perfekte Wanddeko

Ich finde Fotos sind etwas Wunderschönes, man kann so Momente einfangen, die dann nie mehr verloren gehen. Im Urlaub habe ich ständig meine Kamera in der Hand, ohne kann ich gar nicht. Ich habe keine Ahnung wie viele Fotos ich in meinem Leben schon gemacht habe. Das fing schon an als ich ganz klein war.

DIY: ausgefallener Bilderrahmen mit Fotos im Polaroid Stil selber machen - die perfekte Wanddeko

Schritt für Schritt Bastelanleitung:
1. Schritt:
Entfernt zuerst das Glas aus eurem Bilderrahmen. Meinen Bilderrahmen habe ich mir vor längerer Zeit mal gekauft, einen Ähnlichen, habe ich euch oben verlinkt.

2. Schritt:
Legt eure Bilder erstmal lose in den Bilderrahmen, so wisst ihr wie viele Fotos ihr braucht und wo ihr später die Schnur befestigen müsst.

DIY: ausgefallener Bilderrahmen mit Fotos im Polaroid Stil selber machen - die perfekte Wanddeko

3. Schritt:
Macht dann mit einem Bleistift genau dort eine kleine Linie. Man kann sich zusätzlich noch ein Lineal dazu nehmen, damit auch alles gerade wird. Macht dies auf beiden Seiten.

DIY: ausgefallener Bilderrahmen mit Fotos im Polaroid Stil selber machen - die perfekte Wanddeko

4. Schritt:
Nun geht es ans Befestigen der Schnur. Ich habe es erst mit normalem Klebeband probiert. Das war aber keine gute Idee. Ich habe die Schnur einfach nicht straff genug bekommen und wenn ich etwas mehr gezogen habe, hat sich die andere Seite gelöst.

Aber nun will ich euch verraten wie es richtig geht. Schneidet eure Paketschnur ein wenig länger ab, so dass sie über den Bilderrahmen hinaus ragt. Macht dann mit eurer Heißklebepistole einen kleinen Tropfen Kleber auf euren Bleistiftstrich. Legt dann die Schnur in den Kleber und gebt noch etwas davon auf die Schnur.

DIY: ausgefallener Bilderrahmen mit Fotos im Polaroid Stil selber machen - die perfekte Wanddeko

Das macht ihr jetzt alles auf der einen Seite des Bilderrahmens.

Wenn alles gut getrocknet ist, können wir mit der anderen Seite weitermachen. Macht dazu wieder einen Tropfen mit der Heißklebepistole auf den Bleistiftstrich. Jetzt könnt ihr problemlos an der Paketschnur ziehen und sie in den Kleber legen. Gebt auch hier wieder ein wenig Kleber auf die Paketschnur, so dass sie bedeckt ist. Nun müsst ihr die Schnur nur ein wenig festhalten, bis der Kleber getrocknet ist. Und tadaaaa die Schnur ist ganz straff gespannt.

DIY: ausgefallener Bilderrahmen mit Fotos im Polaroid Stil selber machen - die perfekte Wanddeko

5. Schritt:
Wenn alle Klebestellen gut getrocknet sind, könnt ihr die überstehende Paketschnur mit einer Schere abschneiden.

DIY: ausgefallener Bilderrahmen mit Fotos im Polaroid Stil selber machen - die perfekte Wanddeko

6. Schritt:
Nun könnt ihr eure Fotos mit kleinen Wäscheklammern an die Schnur hängen. Ich habe auch noch ein paar Holzherzen mit dazu gehängt.

Wer keine Polaroid Kamera hat, so wie ich, kann sich Fotos im Polaroid Stil entwickeln lassen. Ich habe meine bei Rossmann Online erstellt.

Den fertigen Bilderrahmen seht ihr nun weiter unten auf dem Bild. Ich finde er ist toll geworden. Ich habe mir gleich ein paar mehr Fotos bestellt. So kann ich immer mal wieder tauschen.

DIY: ausgefallener Bilderrahmen mit Fotos im Polaroid Stil selber machen - die perfekte Wanddeko

Wie gefällt euch diese Do It Yourself Idee? Über einen Kommentar würde ich mich total freuen.

DIY: ausgefallener Bilderrahmen mit Fotos im Polaroid Stil selber machen - die perfekte Wanddeko

Wenn ihr nichts mehr verpassen wollt, folgt mir doch auch bei Instagram, Facebook oder Pinterest. Ihr könnt euch auch für meinen kostenlosen Newsletter anmelden, dann erhaltet ihr 1x die Woche eine E-Mail mit meinen neusten Bastelideen.

DIY: ausgefallener Bilderrahmen mit Fotos im Polaroid Stil selber machen - die perfekte Wanddeko

Viel Spaß beim Selbermachen und eurem selbstgemachten Bilderrahmen.

Allerliebste Grüße



Melde dich für meinen kostenlosen Newsletter an und verpasse nichts mehr.  

Du liest gerade: DIY: ausgefallener Bilderrahmen mit Fotos im Polaroid Stil selber machen - die perfekte Wanddeko

Keine Kommentare


Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert hast.