DIY: Seife aus Bienenwachs selber machen - perfekte Geschenkidee zu jedem Anlass

Huhu ihr Lieben!

[Werbelinks] Es ist schon ewig her, als ich das letzte Mal Seife selber gemacht habe. Um genau zu sein über ein Jahr, wie die Zeit doch rennt. Also wurde es unbedingt mal wieder Zeit für selbstgemachte Seife. Dieses Mal habe ich Bienenwachsseife gemacht. Ich finde Seife eignet sich perfekt als Geschenk, egal ob zum Muttertag, Valentinstag oder zu Weihnachten. Zu welchem Anlass würdet ihr Seife verschenken?

DIY: Seife aus Bienenwachs selber machen - perfekte Geschenkidee zu jedem Anlass

Ich mag Bienenwachs total gerne. Wusstet ihr das Bienenwachs total gut für die Haut ist?

4 tolle Eigenschaften von Bienenwachs bei der Anwendung auf Haut:
  • Bienenwachs liefert Vitamin A
  • Bienenwachs hilft bei der Wundheilung, denn es wirkt leicht antiseptisch und antibakteriell
  • Bienenwachs hilft bei der Regeneration von Exzemen, Reizungen oder Hautirritationen
  • Bienenwachs pflegt und lässt die Haut atmen 

DIY: Seife aus Bienenwachs selber machen - perfekte Geschenkidee zu jedem Anlass


- ggf. Seifenfarbe*
- Schüssel
- Löffel

*Amazon Affiliate-Links: Bei Kauf unterstützt ihr mich und meinen Blog und damit kann ich euch immer wieder neue Projekte und Bastelinspirationen vorstellen. Euch entstehen natürlich keine Extrakosten. Du willst mehr wissen, gucke hier.

DIY: Seife aus Bienenwachs selber machen - perfekte Geschenkidee zu jedem Anlass

Bastelanleitung:
1. Schritt:
Schneidet zunächst eure Seifenrohmasse mit einem Messer in kleine Stücke. Ich habe ca. 300 Gramm Seifenrohmasse verwendet.

 

2. Schritt:
Dann gebt ihr die Hälfte, also in diesem Fall 150 Gramm Bienenwachspastillen zu der Seifenrohmasse.

DIY: Seife aus Bienenwachs selber machen - perfekte Geschenkidee zu jedem Anlass

Achtet darauf, dass euer Bienenwachs zu 100% Bio ist.



3. Schritt:
Schmelzt nun alles in der Mikrowelle für circa 2 Minuten. Schaut aber vorsichtshalber immer mal wieder in die Mikrowelle.

4. Schritt:
Rührt alles mit einem Löffel gut durch, damit sich die Seifenrohmasse und auch das Bienenwachs gut vermischt.

DIY: Seife aus Bienenwachs selber machen - perfekte Geschenkidee zu jedem Anlass

5. Schritt:
Wer mag, kann nun noch etwas Seifenfarbe hinzugeben, um die Seife noch ein bisschen dunkler zu färben. Man könnte zu der Seife auch noch Duftöl zugeben. Ich finde allerdings, dass sie durch das Bienenwachs schon so sehr gut riecht.

6. Schritt:
Füllt die flüssige Seife mit einem Esslöffel in die Form.

DIY: Seife aus Bienenwachs selber machen - perfekte Geschenkidee zu jedem Anlass

7. Schritt:
Lasst nun alles für ungefähr 4 Stunden aushärten.

DIY: Seife aus Bienenwachs selber machen - perfekte Geschenkidee zu jedem Anlass

Dann könnt ihr vorsichtig eure Seife aus der Form nehmen.

DIY: Seife aus Bienenwachs selber machen - perfekte Geschenkidee zu jedem Anlass

Mir gefällt die Seife richtig gut. Was sagt ihr? Schreibt es mir doch gerne mal in die Kommentare.

DIY: Seife aus Bienenwachs selber machen - perfekte Geschenkidee zu jedem Anlass

Wenn ihr keine Do It Yourself Anleitung mehr von mir verpassen wollt, würde ich mich sehr freuen, wenn ihr mir auch bei Instagram, Facebook oder Pinterest folgen würdet.

DIY: Seife aus Bienenwachs selber machen - perfekte Geschenkidee zu jedem Anlass

Ihr könnt euch auch für meinen kostenlosen Newsletter anmelden. Dann bekommt ihr einmal in der Woche eine E-Mail mit meinen neusten Beiträgen.

DIY: Seife aus Bienenwachs selber machen - perfekte Geschenkidee zu jedem Anlass

Ich hoffe dieses DIY hat euch gefallen und ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Selbermachen.

Allerliebste Grüße


Melde dich für meinen kostenlosen Newsletter an und verpasse nichts mehr.  



(Datenschutz, Analyse und Widerruf)


DIY: Seife aus Bienenwachs selber machen - perfekte Geschenkidee zu jedem Anlass

Du liest gerade: DIY: Seife aus Bienenwachs selber machen - perfekte Geschenkidee zu jedem Anlass

Keine Kommentare


Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert hast.

Anzeige