DIY: Vogelfutter ganz einfach in einer Kokosnussschale selber machen - mit Kokosfett

Huhu ihr Lieben!

[Werbelinks] Heute will ich euch zeigen, wie ihr ohne viel Aufwand und in wenigen Schritten euer eigenes Vogelfutter in einer Kokosnussschale selber machen könnt. Letzten Winter habe ich euch schon gezeigt, wie ihr Vogelfutter in Plätzchenform selber machen könnt. Da man aber im Winter nie genug Vogelfutter haben kann, möchte ich euch auch gerne diese Variante zeigen.

DIY: Vogelfutter ganz einfach in einer Kokosnussschale selber machen - mit Kokosfett

Ich finde es total wichtig Vögel zu füttern, denn die kleinen finden im Winter eben sehr wenig Nahrung. Außerdem liebe ich es, die Vögel morgens schon im Vogelhaus zu beobachten. Das ist besser als jeder Fernseher. Ich weiß gar nicht, wie viele Vogelhäuser und Futterstellen ich im Garten habe, denn es sind einige.

DIY: Vogelfutter ganz einfach in einer Kokosnussschale selber machen - mit Kokosfett


- Kokosnussschalen*
- Kokosfett*
- Vogelfutter*
- Rundholz*
- Bohrmaschine*
- Paketschnur*

*Amazon Affiliate-Links: Bei Kauf unterstützt ihr mich und meinen Blog und damit kann ich euch immer wieder neue Projekte und Bastelinspirationen vorstellen. Euch entstehen natürlich keine Extrakosten. Du willst mehr wissen, gucke hier.

DIY: Vogelfutter ganz einfach in einer Kokosnussschale selber machen - mit Kokosfett

Schritt für Schritt Bastelanleitung:

1. Schritt:
Bereitet zuerst eure Kokosnuss vor. Ich habe im Sommer ganze Kokosnüsse gekauft und diese mit einer Säge halbiert. Das hat sich aber eher als schwierig erwiesen. Wie gut, dass es schon halbe Kokosnussschalen zu kaufen gibt.

Macht mit Hilfe einer Bohrmaschine 2 kleine Löcher in die Kokosnussschale. Legt am Besten ein Stück Holz darunter, nicht dass ihr noch irgendwo reinbohrt, wo ihr nicht reinbohren wolltet.

DIY: Vogelfutter ganz einfach in einer Kokosnussschale selber machen - mit Kokosfett

2. Schritt:
Fädelt nun eure Schnur, wie auf dem Bild zu sehen, durch die Löcher. So könnt ihr euer Vogelfutter in einer Kokosnussschale später gut an einem Baum oder ähnlichem befestigen.

DIY: Vogelfutter ganz einfach in einer Kokosnussschale selber machen - mit Kokosfett

3. Schritt:
Schmelzt nun euer Kokosfett. Ich habe ca. 3/4 der Packung verwendet. Das Kokosfett könnt ihr ganz einfach in der Mikrowelle für ca. 1 Minute erhitzen oder ihr schmelzt sie in einem Kochtopf.

DIY: Vogelfutter ganz einfach in einer Kokosnussschale selber machen - mit Kokosfett

4. Schritt:
Gebt dann das Vogelfutter zu dem geschmolzenen Kokosfett. Hier könnt ihr eine bunte Mischung Körner nehmen oder ihr nehmt nur Sonnenblumenkerne. Ich mache auch gerne Fettfutter mit Rosinen und Mehlwürmern. Das ist also ganz euch überlassen.

DIY: Vogelfutter ganz einfach in einer Kokosnussschale selber machen - mit Kokosfett

5. Schritt:
Füllt nun eure Mischung in die Kokosnussschale. Wenn ihr merkt, dass oben zu viel flüssiges Fett schwimmt, nehmt es einfach mit dem Löffel weg.

DIY: Vogelfutter ganz einfach in einer Kokosnussschale selber machen - mit Kokosfett

6. Schritt:
Damit die Vögelchen später auch bequem sitzen können, habe ich noch ein Stückchen Rundholz in die Masse gegeben.

DIY: Vogelfutter ganz einfach in einer Kokosnussschale selber machen - mit Kokosfett

7. Schritt:
Nun muss die Masse aushärten. Da die Schale immer herum kullern würde, habe ich sie zum Aushärten auf eine halbierte Klopapierrolle gestellt. Am schnellsten härtet die Masse im Kühlschrank aus oder wenn es kalt draußen ist, könnt ihr sie auch rausstellen.

8. Schritt:
Nun muss das Ganze nur noch aufgehängt werden.

Leider konnte ich gerade keinen Vogel finden, der für die Fotos gepost hat, aber ich finde, es ist auch so klasse geworden.

DIY: Vogelfutter ganz einfach in einer Kokosnussschale selber machen - mit Kokosfett

Ich finde es immer wieder schön zu sehen, wenn wir viele Vögel im Garten haben, jedes Jahr kommt eine neue Art hinzu. Füttert ihr auch Vögel oder habt ihr ein Vogelhaus? Schreibt es mir doch mal in die Kommentare.

DIY: Vogelfutter ganz einfach in einer Kokosnussschale selber machen - mit Kokosfett

Wenn ihr keinen Beitrag mehr von mir verpassen wollt, dann meldet euch doch für meinen kostenlosen Newsletter an oder folgt mir bei Pinterest, Instagram oder Facebook. Ich würde mich sehr freuen.

DIY: Vogelfutter ganz einfach in einer Kokosnussschale selber machen - mit Kokosfett

Ich wünsche euch allen eine schöne Zeit und natürlich ganz viel Spaß beim Selbermachen. Die kleinen Vögel werden es euch danken.


Liebste Grüße

Melde dich für meinen kostenlosen Newsletter an und verpasse nichts mehr.  


Du liest gerade: DIY: Vogelfutter ganz einfach in einer Kokosnussschale selber machen - mit Kokosfett

Keine Kommentare


Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert hast.