DIY: Badezimmer Make Over - einfaches Recylcing mit der SCHÖNER WOHNEN pep up Renovierfarbe für Fliesen

Huhu ihr Lieben!

[Werbung SCHÖNER WOHNEN-Farbe] Es ist mal wieder Zeit für ein Make Over und für dieses Make Over nehme ich euch mit in das Badezimmer meiner Mama. Das Badezimmer meiner Mama ist einfach alt und die Farbe der Fliesen einfach nicht mehr aktuell und schön. Das komplette Badezimmer neu zu machen, ist einfach zu teuer und deswegen will ich euch diese kostengünstigere Alternative zeigen.

DIY: Badezimmer Make Over - einfaches Recylcing mit der SCHÖNER WOHNEN pep up Renovierfarbe für Fliesen

SCHÖNER WOHNEN-Farbe hat die pep up Renovierfarbe für Fliesen nun neu im Sortiment. Diese ist in den Farben weiss, hellgrau, graphitgrau und anthrazit erhältlich. Meine Mama und ich haben uns für ein graphitgraues Badezimmer entschieden. Man kann mit der Farbe aber nicht nur das ungeliebte Badezimmer streichen. Perfekt eignet sich die Farbe auch in der Küche, da die Farbe reinigungs- und wasserbeständig ist. Die Farbe eignet sich nur nicht für Boden- oder nanobeschichtete Fliesen.

DIY: Badezimmer Make Over - einfaches Recylcing mit der SCHÖNER-WOHNEN pep up Renovierfarbe für Fliesen

Vor kurzem habe ich schon mit SCHÖNER WOHNEN-Farbe gearbeitet und euch mein Flur Make Over mit der Schimmer Optik Shiny Rose gezeigt. Ich bin ein absoluter Fan der Farben und Produkte von SCHÖNER-WOHNEN-Farbe, da die Verarbeitung so einfach ist und das Ergebnis immer unglaublich schön wird.


Aber nun zurück zu dem Badezimmer meiner Mama. So sah es vorher aus. Nicht wirklich schön oder? Meine Mama hat so viel Geschmack und ich liebe das Design ihrer Wohnung. Die Wandfarben, die Dekoration, einfach alles passt wundervoll zusammen. Nur das Badezimmer ist einfach nicht schön, Zeit dies zu ändern.

DIY: Badezimmer Make Over - einfaches Recylcing mit der SCHÖNER-WOHNEN pep up Renovierfarbe für Fliesen

Ihr braucht:
- pep up Renovierfarbe für Fliesen
- pep up Grundierung für Renovierfarben
- pep up Härter für Grundierung
- pep up Versiegelung für Renovierfarben
- Ringpinsel mit Kunstoffborsten
- Schaumstoffwalze
- Farbwanne
- 2 Rührhölzer
- Schleifpapier (180er Körnung)
- Abklebeband
- Abdeckfolie

DIY Badezimmer Make Over - einfaches Recylcing mit der SCHÖNER-WOHNEN pep up Renovierfarbe für Fliesen

Schritt für Schritt Anleitung:
1. Schritt:
Vorbereitung:
Als Erstes müsst ihr eure Fliesen vorbereiten. Reinigt dazu gründlich eure Fliesen. Die Fliesen müssen frei von Ölen, Fetten, Silikonen oder sämtlichen anderen trennend wirkenden Substanzen sein.

DIY Badezimmer Make Over - einfaches Recylcing mit der SCHÖNER-WOHNEN pep up Renovierfarbe für Fliesen

2. Schritt:
Wenn eure Fliesen sauber sind, schleift diese mit einem Schleifpapier leicht an. Hierfür eignet sich Schleifpapier mit 180er Körnung. Danach reinigt ihr die Fliesen wieder.

DIY Badezimmer Make Over - einfaches Recylcing mit der SCHÖNER-WOHNEN pep up Renovierfarbe für Fliesen

3. Schritt:
Klebt mit Abklebeband die Flächen ab, auf denen später keine Farbe sein soll.

4. Schritt:
Grundierung:
Gießt zunächst den pep up Härter in die pep up Grundierung. Also die kleinere in die größere Dose.

DIY Badezimmer Make Over - einfaches Recylcing mit der SCHÖNER-WOHNEN pep up Renovierfarbe für Fliesen

5. Schritt:
Rührt dieses mit Hilfe eines Rührholzes gründlich durch, so dass eine gleichmäßige Masse entsteht.

DIY Badezimmer Make Over - einfaches Recylcing mit der SCHÖNER-WOHNEN pep up Renovierfarbe für Fliesen

6. Schritt:
Streicht dann zunächst die Fugen mit einem Ringpinsel.

DIY Badezimmer Make Over - einfaches Recylcing mit der SCHÖNER-WOHNEN pep up Renovierfarbe für Fliesen

Ich habe immer 4x4 Fliesen mit dem Ringpinsel gestrichen.

DIY Badezimmer Make Over - einfaches Recylcing mit der SCHÖNER-WOHNEN pep up Renovierfarbe für Fliesen

7 Schritt:
Die Flächen streicht ihr dann mit einer Schaumstoffwalze aus.

DIY Badezimmer Make Over - einfaches Recylcing mit der SCHÖNER-WOHNEN pep up Renovierfarbe für Fliesen

Achtet darauf immer nass in nass zu rollen, sodass später keine Absätze sichtbar werden.

DIY Badezimmer Make Over - einfaches Recylcing mit der SCHÖNER-WOHNEN pep up Renovierfarbe für Fliesen

Das macht ihr nun an all euren Fliesen. Die Grundierung muss nun 24 Stunden trocknen, bevor wir mit der Farbe weiter machen können.

DIY Badezimmer Make Over - einfaches Recylcing mit der SCHÖNER-WOHNEN pep up Renovierfarbe für Fliesen

8. Schritt:
Farbe auftragen:
Auch hier fangen wir wieder mit den Fugen und einem Ringpinsel an.

 DIY: Badezimmer Make Over - einfaches Recylcing mit der SCHÖNER-WOHNEN pep up Renovierfarbe für Fliesen

Tragt dazu die pep up Renovierfarbe für Fliesen in eurer Wunschfarbe in Teilflächen auf. 4x4 Fliesen sind perfekt. Ansonsten könnte es sein, dass die Farbe zu schnell antrocknet.

 DIY: Badezimmer Make Over - einfaches Recylcing mit der SCHÖNER-WOHNEN pep up Renovierfarbe für Fliesen

9. Schritt:
Nehmt jetzt wieder eine Schaumstoffwalze und streicht die Flächen nass in nass. Für eine gute Wasserbeständigkeit solltet ihr 2 Anstriche auftragen.

 DIY: Badezimmer Make Over - einfaches Recylcing mit der SCHÖNER-WOHNEN pep up Renovierfarbe für Fliesen

Nach jedem Anstrich mit der Farbe solltet ihr 8 Stunden warten.

 DIY: Badezimmer Make Over - einfaches Recylcing mit der SCHÖNER-WOHNEN pep up Renovierfarbe für Fliesen

10. Schritt:
Versiegelung:
Zum Schluss habe ich dann noch die pep up Versiegelung in seidenmatt aufgetragen. Dies erfolgt nach dem gleichen Schema wie der Auftrag der Grundierung und der Renovierfarbe. Die Versiegelung ist leicht milchig, so kann man gut erkennen, wo man schon gestrichen hat. Auch die Versiegelung sollte man zweimal auftragen. Nach dem zweiten Anstrich direkt das Abklebeband entfernen.

 DIY: Badezimmer Make Over - einfaches Recylcing mit der SCHÖNER-WOHNEN pep up Renovierfarbe für Fliesen

Diese Versiegelung eignet sich als Extra-Schutz. Sie ist transparent, stoß- und kratzfest.

Die Versiegelung muss nun noch 7 Tage trocknen, bis sie vollständig durchgehärtet ist. Dann steht einer entspannten Dusche oder einem schönen Schaumbad nichts mehr im Weg und das in eurem neuen Badezimmer.

 DIY: Badezimmer Make Over - einfaches Recylcing mit der SCHÖNER-WOHNEN pep up Renovierfarbe für Fliesen

Ich finde, dass das Badezimmer meiner Mama nun endlich zu ihrer Wohnung passt und ein wahrer Hingucker ist. Was sagt ihr zu diesem Make Over? Welchen Farbton der Renovierfarbe hättet ihr verwendet? Schreibt es mir doch mal in die Kommentare.

DIY: Badezimmer Make Over - einfaches Recylcing mit der SCHÖNER-WOHNEN pep up Renovierfarbe für Fliesen

Weitere Produktinformationen, mögliche Farben und ein Produktvideo findet ihr auf der Seite von SCHÖNER WOHNEN-Farbe.

DIY: Badezimmer Make Over - einfaches Recylcing mit der SCHÖNER-WOHNEN pep up Renovierfarbe für Fliesen

Wenn ihr keinen Beitrag mehr von mir verpassen wollt, würde ich mich sehr freuen, wenn ihr mir auch bei Instagram, Pinterest oder Facebook folgen würdet. Ihr könnt euch auch gerne für meinen kostenlosen Newsletter anmelden. Dann erhaltet ihr einmal in der Woche eine E-Mail mit meinen neusten Beiträgen.

DIY: Badezimmer Make Over - einfaches Recylcing mit der SCHÖNER-WOHNEN pep up Renovierfarbe für Fliesen

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Selbermachen und bei eurem neuen Badezimmer oder Küche.

DIY: Badezimmer Make Over - einfaches Recylcing mit der SCHÖNER-WOHNEN pep up Renovierfarbe für Fliesen

Allerliebste Grüße



Melde dich für meinen kostenlosen Newsletter an und verpasse nichts mehr.  



(Datenschutz, Analyse und Widerruf)


DIY: Badezimmer Make Over - einfaches Recylcing mit der SCHÖNER-WOHNEN pep up Renovierfarbe für Fliesen


Du liest gerade: DIY: Badezimmer Make Over - einfaches Recylcing mit der SCHÖNER-WOHNEN pep up Renovierfarbe für Fliesen

Kommentare

  1. Wow, total cool, dass man Fliesen einfach streichen kann. Sieht einfacher aus, als ich dachte. Was habt ihr mit dem Boden gemacht? Lieben Gruß Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Lena,
      dankeschön. :) Wir haben neuen Fußboden verelgt. Ist ein Vinylboden.
      Liebste Grüße Carina

      Löschen
  2. Hallo Carina, das sieht richtig toll aus. Ich wusste gar nicht, das man die Fliesen so überstreichen kann. Der Fussboden sieht auch sehr gut aus. Da hat sich die ganze Arbeit gelohnt!
    Viele Grüße, Veronika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Veronika,
      dass wusste ich vorher auch nicht, aber es ging super einfach.
      Dankeschön. Ich finde auch, dass es super geworden ist.
      Liebste Grüße
      Carina

      Löschen
  3. Die Arbeit hat sich gelohnt.
    Wo liegt man preislich ungefähr beim Kauf aller benötigten Materialien?

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nicki,
    wir waren bei ca. 120 Euro bei 14 Quadratmeter Fliesen.
    Liebste Grüße
    Carina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Carina,
    das Ergebnis ist ja der Hammer! Der Vergleich zu vorher ist einfach bombastisch und ich bin mir sicher, da möchte man doch jetzt noch lieber viel Zeit im Bad verbringen. Was es heutzutage alles gibt... war mir vorher auch nicht bewusst, dass man Fließen überstreichen kann. Aber das ist definitiv eine sehr gute alternative, besonders wenn die Fließen von der Größe passen. Ich bin mir sicher, dass das Streichen auch ein wenig mehr Spaß gemacht hat, als wenn man sein Bad komplett neu fliesen müsste...

    Der Farbton Anthrazit gefällt mir recht gut, aber da sollte man drauf achten, welche Stelle und wie viel man streicht, nicht das es dann zu dunkel wird. Aber ich muss sagen ich finde alle Farben sehr schön und ich könnte mich glaub ich auf Anhieb gar nicht richtig entscheiden, welche Farbe es am Ende wird.

    Vielen Dank auch, dass du so ein detailliertes Tutorial uns gegeben hast!

    Liebe Grüße

    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Steffi,
      das finde ich auch. Ich bin immer noch jedes Mal begeistert, wenn ich meine Mama besuche. Die Farbauswahl ist uns auch schwer gefallen. :)
      Meine Schwiegereltern streichen ihr Bad nun auch. In der Farbe hellgrau.

      Gerne, es freut mich sehr, dass es dir gefällt.

      Liebste Grüße
      Carina

      Löschen
  6. Vielen Dank für die ausführlichen Informationen! Das Badezimmer sieht toll aus! Ich möchte gerne die Bodenfliesen in meinem Gäste WC streichen... die Farben habe ich auch schon. Du hast die Fliesen vor der Grundierung angeschliffen? Woher weißt du, dass du genug angeschliffen hast? Und hast du auch vor dem ersten Anstrich die Fliesen noch einmal geschliffen?
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Steffi.
      Erst einmal gerne. Ich lese, dass du die Bodenfliesen streichen möchtest. Die Farbe eignet sich allerdings nicht für Boden- oder nanobeschichtete Fliesen. Ich glaube diesen Teil hast du überlesen. Und noch zu deiner Frage, ja ich habe die vor der Grundierung angeschliffen. Solange bis keine losen Teilchen mehr in den Fugen waren. Vor dem ersten Anstrich habe ich nicht nochmal geschliffen.

      Liebste Grüße
      Carina

      Löschen
  7. Lieben Dank für deine Antwort! Tatsächlich habe ich diese Farbe auch für Bodenfliesen verkauft bekommen, allerdings mit einer zusätzlichen Versiegelung. Und lieben Dank für deine Tipps!


    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Steffi,
      ah ok. :) Warst du im Baumarkt?
      Liebste Grüße
      Carina

      Löschen


Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert hast.

Anzeige