DIY - Klickfliesen / Holzfliesen richtig verlegen + Tipps und Tricks

Huhu ihr Lieben!

[Werbung] Was gibt es Schöneres als im Sommer auf der eigenen Terrasse oder auf dem Balkon zu sitzen und seine freie Zeit zu genießen? Ich liebe es!!! Allerdings war unsere Terrasse noch nie wirklich schön. Deswegen habe ich mir seit 4 Jahren eine neue Terrasse gewünscht. Bisher waren andere Sachen leider immer wichtiger oder die Zeit hat einfach gefehlt. Jetzt habe ich mir diesen Wunsch endlich erfüllt und freue mich riesig über meine neue Terrasse.

DIY - Klickfliesen / Holzfliesen richtig verlegen + Tipps und Tricks

Ich wollte immer eine Holzterrasse haben, aber ich wollte die alten Terrassenplatten nicht entfernen, keine Unterkonstrukion bauen und nicht viel Zeit investieren. Deswegen habe ich nach Alternativen gesucht und bei ManoMano Klickfliesen in Akazienholz gefunden.

ManoMano hat eine große Produktvielfalt an Werkzeugen, Tierbedarf, Gartenbedarf, Badezimmer- und Küchenbedarf, aber auch an Möbeln, Dekoration und vielen mehr.

Unsere Terrasse hatte vorher rote Steinplatten. Am meisten hat mich genervt, dass man alle 2 Wochen Unkraut zupfen musste, damit es einigermaßen ordentlich aussah. Außerdem hat man die Platten nicht mehr richtig sauber bekommen, auch nicht mit einem Hochdruckreiniger. Gut, ich bin daran nicht ganz unschuldig. Man öffnet auch keine Lasurdose, die klemmt auf der Terrasse. :)

DIY - Klickfliesen  Holzfliesen richtig verlegen + Tipps und Tricks

Aber nun will ich euch nicht länger auf die Folter spannen und mit der Anleitung starten. 

Ihr braucht:

Schritt für Schritt Anleitung:
Das Tolle an Klickfliesen ist, dass man die alten Terrassenplatten einfach liegen lassen kann.

Ich habe mich für die Klickfliesen in Akazienholz von ManoMano entschieden. Ich wollte unbedingt Echtholzfliesen und diese sind nur 23 mm hoch und passen somit perfekt.

1. Schritt:
Säubert zuerst euren bestehenden Boden von Unkraut und jeglichen Schmutz. Da ich ja faul bin, habe ich den Hochdruckreiniger genommen. :) Bevor ihr das Vlies auslegt, lasst alles trocknen. Falls ihr Unebenheiten im Boden habt, gleicht diese aus.

2. Schritt:
Legt nun das Unkrautvlies aus. Beschwert es mit Steinen, so kann es nicht wegwehen. Ich habe sie etwas über die Ränder gelegt. Man kann sie später einfach umschlagen.

DIY - Klickfliesen / Holzfliesen richtig verlegen + Tipps und Tricks

Wenn ihr einzelne Bahnen habt, achtet darauf, dass sich die Stücke um ca. 10 cm überlappen. So kann kein Unkraut durch die Ritzen wachsen. Das Vlies lässt sich super mit einem scharfen Cuttermesser oder eine Schere schneiden.

DIY - Klickfliesen / Holzfliesen richtig verlegen + Tipps und Tricks

Ich freue mich schon jetzt darauf nicht ständig die Ritzen der Fliesen sauber machen zu müssen.

3. Schritt:
Legt nun die Holzfliesen auf das Vlies. Das Verlegen der Fliesen ist ganz einfach. Ihr müsst sie nur ineinander stecken.

DIY - Klickfliesen / Holzfliesen richtig verlegen + Tipps und Tricks

Entscheidet euch vorher, ob ihr ein Muster mit euren Klickfliesen legen wollt. Wenn ihr das nicht möchtet, müsst ihr euch nur entscheiden, ob ihr die Fliesen vertikal oder horizontal legen wollt. Ich habe sie längs zur Lichtquelle verlegt. Ich finde, dass es so am schönsten wirkt.

4. Schritt:
Eventuell müsst ihr eure Terrassenfliesen kürzen. Bei den Längsseiten reicht es aus, das Gummi unter der Platte mit einem Seitenschneider abzuknipsen, die Querseite muss man durchsägen. Das klappt gut mit einer Kreissäge. Wenn ihr scharfe Kanten nach dem Sägen habt, könnt ihr diese mit Schleifpapier glätten.

DIY - Klickfliesen / Holzfliesen richtig verlegen + Tipps und Tricks

5. Schritt:
Das überstehende Unkrautflies könnt ihr einfach umschlagen und es so unter der Fliese verstecken.

DIY - Klickfliesen / Holzfliesen richtig verlegen + Tipps und Tricks

6. Schritt:
Zu guter Letzt habe ich die Terrassenfliesen noch mit Holzöl behandelt. So sind sie witterungsbeständiger. Dieses werde ich 2x jährlich machen. Im Frühling und kurz vorm Winter.

DIY - Klickfliesen / Holzfliesen richtig verlegen + Tipps und Tricks

Ich bin total begeistert, wie schnell und einfach es war, die Klickfliesen zu verlegen und das Ergebnis ist einfach nur toll geworden.

DIY - Klickfliesen / Holzfliesen richtig verlegen + Tipps und Tricks

7. Schritt:
Wenn man einen Balkon hat reicht es vollkommen aus die Fliesen zu verlegen. Bei einer Terrasse würde ich immer noch einen Übergang mit Holzleisten bauen, das sieht dann einfach schöner aus.

DIY - Klickfliesen / Holzfliesen richtig verlegen + Tipps und Tricks

Die Leisten könnt ihr euch direkt im Baumarkt zusägen lassen. Ich habe das mit einer Tischkreissäge gemacht. Dann habe ich sie mit Dübeln in den darunter liegenden Steinen verschraubt. Da in meinem Fall der Untergrund aus Granitsteinen besteht, die sehr hart sind, gibt es einiges zu beachten.

Als Bohrmaschine sollte man einen Bohrhammer einsetzen. Dieser hat einen stärkeren Schlag als eine Schlagbohrmaschine. Ich habe diesen für einen Tag im Baumarkt geliehen. Zusätzlich benötigt ihr einen Hammerbohrer, der für Granit und Naturstein geeignet ist, in der passenden Größe zu euren Dübeln. In meinem Fall waren es 6 mm. Hierzu werdet ihr aber auch im Baumarkt gut beraten. Das Ergebnis kann sich doch auch sehen lassen oder?

DIY - Klickfliesen / Holzfliesen richtig verlegen + Tipps und Tricks

Ich freue mich auch, euch bald einen weiteren Beitrag von meiner Terrasse zu zeigen. Dort zeige ich euch das komplette Make Over mit allen neuen Möbeln im Detail und wie sich die Terrasse im Vergleich zu vorher verändert hat.

Ich hoffe ich konnte euch ein paar Tipps geben, wie auch ihr schnell und einfach zu eurer Wunschterrasse oder Balkon kommt.

Wenn ihr keinen Beitrag mehr verpassen wollt, folgt mir doch auch bei Pinterest, Facebook oder Instagram. Ihr könnt euch auch für meinen kostenlosen Newsletter anmelden. Dann erhaltet ihr einmal die Woche eine E-Mail mit meinen neusten Beiträgen.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Selbermachen.

Allerliebste Grüße



Melde dich für meinen kostenlosen Newsletter an und verpasse nichts mehr.  



(Datenschutz, Analyse und Widerruf)

DIY - Klickfliesen / Holzfliesen richtig verlegen + Tipps und Tricks

Du liest gerade: DIY - Klickfliesen / Holzfliesen richtig verlegen + Tipps und Tricks

Kommentare

  1. Das ist super schön geworden! Danke für die Inspiration! <3

    Alles Liebe,
    Jules

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Carina,

    sind die Klickfliesen wirklich gut? Ich habe sowas auch schon mal vor vielen Jahren gemacht da unsere Terrasse auch dringend einen neuen einfach anzubringenden Belag brauchte (die Fliesen lagen bei unsere Größe gut bei 1000 Euro). Anfangs sah es toll aus nur nach ca. 2 Monaten rissen die Fliesen auf, Holzsplitter kamen hervor und alles war nicht mehr wirklich schön. Zum Glück konnte ich sie zurückgeben, was wieder Arbeit machte alles abzubauen und wieder in Kartons zu verpacken. Dazu muss ich sagen, dass unsere Terrasse nicht überdacht ist und so Wind und Wetter nach kurzer Zeit alles ruiniert haben. Nun bin ich nicht sicher, ob ich es nochmal mit Echtholzfliesen versuchen soll oder besser auf ein anderes Material übergehe. Wie sind Deine Erfahrungen? Ich würde mich freuen, wenn Du einen Tipp hast.

    Liebe Grüße
    Burgi

    AntwortenLöschen


Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert hast.

Anzeige