DIY Gartenstecker Vögel aus Beton in wenigen Schritten selber machen - süße Gartendeko

- Dieser Beitrag enthält Werbelinks -
Huhu ihr Lieben.

Gartenstecker aus Beton ganz einfach mit einer Latexform selber gießen. Diese Bastelidee eignet sich perfekt als Dekoration für den Garten. Heute habe ich wieder eine kleines DIY aus Beton für euch gebastelt. Ich liebe Beton einfach, ich könnte mich stundenlang damit beschäftigen. Ich finde es total entspannend und ich kann dabei total abschalten, außerdem finde ich es wahnsinnig toll, was aus Beton entstehen kann. Noch mehr Ideen aus Beton findet ihr -hier-.

DIY Gartenstecker Vögel aus Beton in wenigen Schritten selber machen - süße Gartendeko

Ihr braucht:
- Beton*
- Latexform Vogel*
- Rundholz
- Schüssel
- Löffel
- Wasser

*Affiliate-Links: Bei Kauf unterstützt ihr mich und meinen Blog und damit kann ich euch immer wieder neue Projekte und Bastelinspirationen vorstellen. Euch entstehen natürlich keine Extrakosten. Du willst mehr wissen, gucke hier.

DIY Gartenstecker Vögel aus Beton in wenigen Schritten selber machen - süße Gartendeko

Man kann so viele schöne Sachen aus Beton selber gießen. Ich verwende dazu gerne Latexformen oder Plastikformen aber auch Styrodurplatten kann man ideal zum Beton gießen verwenden.

DIY Gartenstecker Vögel aus Beton in wenigen Schritten selber machen - süße Gartendeko

Meine liebsten Betonarbeiten sind auf jeden Fall die Betonbuchstaben, die Hasenvase, die Dallapferde, die Teelichter mit Herz, die Eierbecher und die Gipsschalen. Aber nun zur Anleitung!

Schritt für Schritt Bastelanleitung:
1. Schritt:
Gebt zuerst ein wenig Beton in eine Schüssel. Für den kleinen Vogel braucht ihr nicht all zuviel Beton. Fügt dann immer einen kleinen Schluck Wasser hinzu und verrührt alles mit einem Löffel. Die Masse sollte nicht zu flüssig sein, ansonsten hält der Stiel später nicht.

DIY Gartenstecker Vögel aus Beton in wenigen Schritten selber machen - süße Gartendeko

2. Schritt:
Befüllt nun eure Latexform mit eurer Betonmasse.

Ich habe in ein dickeres Stück Papier ein Loch geschnitten, damit ich die Form da hinein hängen konnte. Diese habe ich dann über ein Glas gehängt. Genau das solltet ihr auch tun, ansonsten müsst ihr leider die Form festhalten bis der Beton getrocknet ist.

DIY Gartenstecker Vögel aus Beton in wenigen Schritten selber machen - süße Gartendeko

Klopft dann mit dem Glas ein paar mal auf eine feste Unterlage, damit ihr später weniger Blasen im Beton habt.

DIY Gartenstecker Vögel aus Beton in wenigen Schritten selber machen - süße Gartendeko

Danach steckt ihr vorsichtig den Stiel in die Masse.

3. Schritt:
Nun heißt es warten, warten und nochmals warten. Ich lasse meinen Beton immer ca. 3 Tage in der Latexform, so kann ich auf Nummer sicher gehen, dass mir nicht doch irgendetwas abbricht.

Und so sehen die kleinen Vögel nun aus.

DIY Gartenstecker Vögel aus Beton in wenigen Schritten selber machen - süße Gartendeko

Ich finde diese kleine Gartendekoration ist total süß geworden. Wie findet ihr sie?

DIY Gartenstecker Vögel aus Beton in wenigen Schritten selber machen - süße Gartendeko

Wenn ihr Lust habt, folgt mir doch auch bei Instagram, Pinterest oder Facebook. So verpasst ihr nichts mehr.

Viel Spaß beim Nachmachen.
Allerliebste Grüße



Melde dich für meinen kostenlosen Newsletter an und verpasse nichts mehr.  

DIY Gartenstecker Vögel aus Beton in wenigen Schritten selber machen - süße Gartendeko


Du liest gerade: DIY Gartenstecker Vögel aus Beton in wenigen Schritten selber machen - süße Gartendeko

Keine Kommentare


Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert hast.